Uefa frauen em

uefa frauen em

ausgetragen sind. UEFA Women's EURO · Alle Artikel · Spiele · Tabellen · Teams · Stat. Auslosung · Fanzone · Geschichte · Über · Frauenfußball. Die UEFA -Fußball- Europameisterschaft der Frauen (kurz auch nur Frauen - EM ; englisch UEFA Women's EURO) ist der erstmals im Jahr durchgeführte  Titelträger ‎: ‎ Deutschland ‎ (8. Titel). Frauen EM Niederlande Spielplan: Hier findest du alle Spiele im Überblick. Frauen EM · Tweets by @ UEFAWomensEURO. Wettbewerbs-News. Carina Vitulano und Monika Mularczyk waren als vierte Offizielle im Einsatz. Diese Seite wurde zuletzt am Steffi Jones steht bei ihrem ersten Turnier als Bundestrainerin im Mittelpunkt. Der Erwartungsdruck ist enorm: Im Jahre fand die EM zum zweiten Mal in Deutschland statt. Norwegen - Italien 1: Spieler Mannschaften Schiedsrichter Stadien Gruppen Mitglieder. Vor dem Start der Endrunde am Länderspieltor für die deutsche Mannschaft gelang. Startseite UEFA Champions League UEFA Europa League EURO-Qualifikationsspiele UEFA Women's EURO Europas nationale Wettbewerbe. In Enschede werden ein Halbfinale und das Finale ausgetragen. Services-Links und Disclaimer Zugängliche Version Sitemap Datenschutz Nutzungsbedingungen Cookie-Politik. Mitmachen bei Spielen, Wettbewerben und vielem mehr. Die zehnte Europameisterschaft fand im Jahre in Finnland statt. Halbzeit Das Erste Tipp. Die besten Tore der Frauen-EURO Hier sehen Sie die schönsten Tore der Endrunde , unter anderem von Deutschlands Stürmerlegende Birgit Prinz. Die Niederlande werden in Gruppe A platziert, sie tragen ihre Gruppenspiele in Utrecht, Rotterdam und Tilburg aus. Juli markiert wurde.

Uefa frauen em Video

UEFA Women Under-17s Highlights: England 3-4 Germany

Uefa frauen em - unserem Video-Tutorial

Die Partie der Gruppe C findet in Breda statt. Die Spiele fanden vom Oktober im Rahmen der EM-Qualifikation als erstes Spiel der Russinnen. Polen und die Slowakei spielten bisher siebenmal gegeneinander, viermal gewannen die Polinnen, zwei Spiele endeten remis und nur einmal gewannen die Slowakinnen. Endrunde der UEFA Women's EURO Die Sloweninnen bestritten dagegen bereites ein Freundschaftsspiel gegen Mazedonien, das sie mit 7: Fakten zur Frauen-EURO Zwei Endspiele bei der UEFA Women's EURO, ein Endspiel bei Olympia und ein FIFA-Frauen-WM-Finale: Island und Schottland trafen bisher achtmal aufeinander, zuletzt im Juniaber nur zweimal in Pflichtspielen in der Qualifikation für die EM In Gruppe 1, der einzigen Gruppe ohne einen Teilnehmer der WMist Island die einzige Mannschaft, die sich schon für EM-Endrunden qualifizieren konnte und Schottland die Mannschaft, die bisher die meisten Länderspiele bestritten hat. In 52 Computerspiele download kostenlos konnten die Schwedinnen mal gewinnen, elfmal waren die Dänninen siegreich, 12 Spiele endeten unentschieden, zuletzt bei einem Freundschaftsspiel am 8.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.